Der Verein wurde im Jahr 1955 durch die damalige Schulleiterin Dr. Thilde Wendel für die ehemaligen Schülerinnen des noch reinen Mädchengymnasiums gegründet und ist seitdem stetig gewachsen. Im Jahr 2005 feierte der Verein sein 50jähriges Bestehen mit einer Jubiläumsmatinee im Alten Schauspielhaus in Stuttgart.

Seit 2007 wird die große Gemeinschaft ehemaliger Schülerinnen, Schüler und Lehrer durch Eltern und Freunde der Schule verstärkt.

Der Verein unterstützt zahlreiche Projekte und Veranstaltungen, die der Schule zu Gute kommen. Die große Gemeinschaft der aktiven und passiven Helfer ist eine wichtige Bereicherung für das Schulleben. In den jährlich erscheinenden Rundbriefen wird über die Aktivitäten informiert.